Neuste Informationen aus der Automobilbranche zu Zulassungszahlen, News und Trends auf dem Jato Blog.

Luxusklasse verliert deutlich an Popularität

Wer hierzulande Luxuslimousine sagt, denkt wahrscheinlich nicht zuerst an Bentley oder Rolls Royce. Den meisten kommt beim Gedanken an Luxusklasse wohl eher ein anderes Modell sofort in den Sinn: die S-Klasse von Mercedes. Spätestens seit den frühen 1970er Jahren gilt dieses Auto als Inbegriff von Luxus, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Wertbeständigkeit auf vier Rädern. Sowas nannte man früher Staatskarosse. Bis heute […]

Weiterlesen

WLTP macht die Kfz-Besteuerung sehr komplex

Die Einführung des WLTP-Testverfahrens im September 2018 sorgte für mächtig Wirbel. Obwohl der Termin lange feststand, konnten Neuwagen wochenlang an Kunden nicht ausgeliefert werden, weil für zahlreiche Modellvarianten noch keine neu berechneten Verbrauchs- und CO2-Angaben vorlagen. Das ist aber Voraussetzung, werden doch in einigen europäischen Ländern die Kfz-Steuern nach den Emissionswerten erhoben. Die Folge waren Absatzeinbrüche, wie zum Beispiel in […]

Weiterlesen

Die Ausstattung von Pkw fällt weltweit sehr heterogen aus

Andere Länder, andere Vorlieben. Wenn es um die Ausstattung von Fahrzeugen geht, gibt es mitunter gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Regionen der Welt; zumindest aber zwischen den Kontinenten. Und das spiegelt sich auch in den Autos der verschiedenen Marken aus Amerika, Asien und Europa wider. Amerikanische Fabrikate gelten vor allem als komfortorientiert und geräumig. Asiatische Hersteller zeigen dagegen nicht selten […]

Weiterlesen

Nur Tesla kann mit den etablierten Herstellern mithalten

Französische Automarken sind in Deutschland schon beinahe traditionell sehr beliebt. Renault beispielsweise war lange Jahre die erfolgreichste Importmarke. Und auch heute sind Twingo, Clio und Co. von deutschen Straßen kaum wegzudenken. Warum sollte das ausgerechnet bei Elektroautos anders sein? Im Gegenteil: Der Zoe von Renault ist seit Jahren das beliebteste E-Car in Deutschland. Und auch die anderen Elektromodelle aus Frankreich […]

Weiterlesen

Renault Zoe bleibt Elektro-Bestseller

Vielleicht wird es ja doch noch was mit dem ambitionierten Ziel der Bundesregierung. Sieben bis zehn Millionen Elektrofahrzeuge sollen bis 2030 auf Deutschlands Straßen rollen. Und das letzte Jahr war dafür ein verheißungsvoller Auftakt. Denn 2020 wird wahrscheinlich nicht nur als Corona-Jahr in die Geschichte eingehen, sondern auch als das Jahr, in dem die Elektromobilität in Deutschland endlich richtig Fahrt […]

Weiterlesen

Hohe Leistung bedeutet nicht gleich hoher Verbrauch

Sechs Liter auf 100 km. Diese Einheit versteht jeder Autofahrer sofort. Weiß auf Anhieb, ob das viel oder wenig ist. Komplizierter wird‘s da schon bei gasbetriebenen Fahrzeugen. Da wird der Verbrauch nämlich in Kilogramm gemessen. Und wie sieht‘s bei Elektrofahrzeugen aus? Wer weiß da schon, welcher Antrieb effizient ist und welcher nicht? In der Regel nur die Besitzer der E-Cars. […]

Weiterlesen

Etwa jedes dritte elektrifizierte Fahrzeug wird privat gekauft

Wir haben es alle noch im Ohr: Bis 2020 sollten nach dem Willen der Bundesregierung eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen rollen. Das war vor zehn Jahren. Heute wissen wir, dass die Ansage illusorisch war. Der Automarkt ist nun mal keine selbsterfüllende Prophezeiung, sondern hartes Business. Und schaut man sich den Status quo an, bekommt man Zweifel, dass zumindest das […]

Weiterlesen

Motorleistung der deutschen Neuwagen steigt seit 20 Jahren

In Deutschland kann man sich normalerweise auf zwei Dinge verlassen, die langfristig ansteigen: die Preise, klar, und die Motorleistung von Neuwagen. In Anbetracht der CO2-Vorgaben der EU ist das kein ermutigendes Zeichen. Denn mit der Leistung steigt in der Regel der Verbrauch – und damit der CO2-Ausstoß. Egal, ob man zehn oder zwanzig Jahre zurückschaut, der Trend ist ungebrochen. Die […]

Weiterlesen

Immer weniger SUVs mit Vierradantrieb

SUVs gehen wie geschnitten Brot. Der Trend zu den Sports Utility Vehicles hält jetzt schon seit einigen Jahren an. Gründe für die Beliebtheit sind das gute Platzangebot, der bequeme Einstieg und das subjektive Sicherheitsgefühl. Ob die ebenfalls oft genannte bessere Übersichtlichkeit bald noch ein Argument ist, wenn der SUV-Boom so weitergeht, darf allerdings bezweifelt werden. Nutzwert ist ohne Frage vorhanden, […]

Weiterlesen

Ein Volks-elektro-wagen macht noch keinen E-Auto-Boom

E-Auto beim Aufladen

Als Volkswagen im Frühjahr seine große Marketingkampagne für das erste neuentwickelte vollelektrische Modell ID.3 startete, sollte das wohl auch signalisieren: Jetzt geht‘s los… mit der Elektromobilität für alle. Zwar wird der ID.3, der nach Käfer und Golf so etwas wie Volkswagen 3.0 symbolisieren soll, erst ab Mitte 2020 ausgeliefert, aber immerhin konnten sich Interessenten für den Kompaktstromer ab Mai schon […]

Weiterlesen
1 2